#Start "Start"
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
#Aktuell "Aktuell"

KALTWASSER

Komödie von Thorsten Cremer

 

In diesem Jahr entführen wir Sie in das Kaltwasser-Sanatorium-Walberberg.

In der idyllisch gelegenen Vorgebirgsklinik geben sich die unterschiedlichsten Charaktere ein Stelldichein. Vom Schlagerstar Arturo mit Don-Juan-Komplex über den hypochondrischen Staatssekretär a.D. Dieter Bibus bis hin zum Studenten Hans Timm mit tiefer Sinneskrise ist alles vertreten. Ergänzt wird das männliche Patienten-Trio durch die Kölner Musikproduzentin Annie Sachs mit drastisch angespannter Nervenlage und die durch Ihre gescheiterte Ehe gezeichnete Minna Gilbert.
Unter der Leitung von Prof. Hermann Slevogt und seiner Frau Elvine geben Dr. Martin Scheibler und Krankenpflegerin Bernadette Levasseur ihr Bestes, um den Heilungsprozess mit Kaltwasserduschen, Bädern und Wickeln zu beschleunigen. Wären da nur nicht diese unglücklichen Begegnungen und Umstände, die jede Heilung im Keim ersticken lassen und unvermeidbar in ein schreckliches Ende führen.

Schonungslos enthüllt das Wasserturm-Ensemble die Wahrheit, die die Schwarzwald-Klinik und der Bergdoktor immer verschwiegen haben.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Psychiater.

 
Termine:

Freitag, 20.10.23 - Beginn 19 Uhr     Restkarten!
Samstag, 21.10.23 - Beginn 19 Uhr     AUSVERKAUFT!!!
Sonntag, 22.10.23 - Beginn 17 Uhr   AUSVERKAUFT!!!

Freitag, 27.10.23 - Beginn 19 Uhr
Samstag, 28.10.23 - Beginn 19 Uhr    Restkarten!
Sonntag, 29.10.23 - Beginn 17 Uhr    AUSVERKAUFT!

 
Ort:

Geschwister Scholl Haus Köln Longerich, Wirtsgasse 14, 50739 Köln

 

Kartenvorverkauf:

ab 01 Mai 2023 per E-Mail an:

karten(at)wasserturm-ensemble.de

Bitte geben Sie das Datum der Aufführung und die Anzahl der gewünschten Karten an.

#Ueber_uns "Über uns"

Herzlich Willkommen!

 

Das Wasserturm-Ensemble ist eine Laienschauspielgruppe, deren Wurzeln sich bis 1995 zurückverfolgen lassen.

Anlässlich einer Themenparty zur Einweihung des Wasserturms zu Rösberg (Namensgeber) verfasste Autor Manfred Bruns ein kleines Theaterstück. In Versform und noch mit abgelesenen Texten entstand so die erste „konzertante“ Aufführung, die als Wiege des Wasserturm-Ensembles gilt.

Bis ins Jahr 2000 folgten mehrere abendfüllende Stücke aus der Feder Bruns, die mit Musik und Improvisation schnell eine kleine Fangemeinde um sich scharten.

2004 entstand dann das erste Theaterstück mit dem Titel „Rotkäppchen, und so weiter...“, das im Klüngelpütz, Köln seine Uraufführung fand. Dieser Zeitpunkt stellt den Beginn einer Serie von jährlich aufeinanderfolgenden, heiteren Theaterproduktionen dar. Unter der Regie von Thorsten Cremer und Jörg Diederichs wurden sie bis 2013 erfolgreich an der „Bühne der Kulturen“ in Ehrenfeld gegeben.

Ab 2009 übernahm dann auch Thorsten Cremer mit „Der Raub der Sabinerinnen – reloaded“ die Funktion des Ensemble Autoren.

In 2022 präsentierte das Ensemble die himmlischen Komödie Das klösterliche Wickelkind“ von Jochen Wiltschko, in der Markus Frey sein erfolgreiches Debut als Regisseur feiern durfte.

 

 

Ihr Wasserturm Ensemble.

 
 
#Produktionen "Produktionen"

Produktionen

#Ensemble "Das Ensemble"

 

Das aktuelle Ensemble

 

 

Dana Arneth

Darstellerin

Thorsten Cremer

Autor, Regisseur, Darsteller

Gina Fanara

Darstellerin

Markus Frey

Regisseur, Darsteller

Brigitte Klöckener

Darstellerin

Lothar Korsinski

Darsteller

Jona Nelson

Darsteller

Heiko Sandmann

Darsteller

Raffaela Saporito

Darstellerin

Jörg Diederichs

Bühnenbild, Video, Technik

Candy

Komponist, Techniker

Charles Tsangarakis

Technik, Musik

Tina Tsangarakis

Souffleuse
#Downloads "Downloads/Presse"

Downloads/Presse

Leseproben:

Hier habt Ihr die Möglichkeit in einige unsrer Stücke hinein zu schnuppern. Komplette Texte könnt Ihr dann bei uns anfordern.

Für alle hier hinterlegten Stücke besteht die Möglichkiet die Aufführungsrechte zu erhalten. Für Schul- und Amateurtheater gibts diese sogar umsonst.

Alle wichtigen Angaben zu den Rechten und wie Ihr sie erhalten könnt, findet Ihr in den Leseproben.

Also - viel Spaß beim stöbern!

► Der Raub der Sabinerinnen

► Der Geizige

► Lügner!

► Immer Ärger mit Luise!

 

Pressestimmen:

Raub der Sabinerinnen

► Kölnische Rundschau 26.03.2009

► Kölner Stadtanzeiger 02.04.2009

The All American ARZTROMAN

► Kölnische Rundschau 01.06.2017

Der Junggesellenclub

Kölnische Rundschau 25.10.2018

Alles bloß Theater?

► Kölnische Rundschau 31.10.2019

 

(c) 2020 Wasserturm-Ensemble

powered by Typesetter CMS